Musterprotokoll

Der Gesetzgeber erlaubt ein vereinfachtes Verfahren für die Existenzgründungen in Standardfällen. Die Einführung von Musterprotokollen dient der schnelleren und günstigeren Gründung von Gesellschaften mit einem oder bis zu drei Gesellschaftern. Des Weiteren führt die Verwendung zu einer Beschleunigung der Registereintragung

Die folgenden Auszüge sollen Aufschluss geben über die Inhalte der Musterprotokolle. Das Musterprotokoll vereint Gesellschaftsvertrag und Gesellschafterliste, somit kann das GmbHG voll angewandt werden:

§3 Abs. 1 GmbHG:

(1) Der Gesellschaftsvertrag muss enthalten:

1. die Firma und den Sitz der Gesellschaft,
2. den Gegenstand des Unternehmens,
3. den Betrag des Stammkapitals,
4. die Zahl und die Nennbeträge der Geschäftsanteile, die jeder Gesellschafter gegen Einlage auf das Stammkapital (Stammeinlage) übernimmt.

§ 2 GmbHG:

(1) Der Gesellschaftsvertrag bedarf notarieller Form. Er ist von sämtlichen Gesellschaftern zu unterzeichnen.

(1a) Die Gesellschaft kann in einem vereinfachten Verfahren gegründet werden, wenn sie höchstens drei Gesellschafter und einen Geschäftsführer hat. Für die Gründung im vereinfachten Verfahren ist das in der Anlage bestimmte Musterprotokoll zu verwenden. Darüber hinaus dürfen keine vom Gesetz abweichenden Bestimmungen getroffen werden. Das Musterprotokoll gilt zugleich als Gesellschafterliste. Im Übrigen finden auf das Musterprotokoll die Vorschriften dieses Gesetzes über den Gesellschaftsvertrag entsprechende Anwendung.

(2) Die Unterzeichnung durch Bevollmächtigte ist nur auf Grund einer notariell errichteten oder beglaubigten Vollmacht zulässig.

Es ist möglich, Änderungen der Gesellschafterliste im Nachhinein vorzunehmen. Sofern bei der Gründung mit Musterprotokoll die Änderungen die erste Gesellschafterliste betreffen, kann lediglich eine Aktualisierung jedoch keine Fortschreibung durch den Notar beim Handelsregister vorgenommen werden.

Hier finden Sie die Erläuterungen zum Musterprotoll für die Gründung einer:

Einpersonengesellschaft

Mehrpersonengesellschaft


Individuelle Beratung

Begleitete Firmen­gründung deutschland­weit zu geringen Paket­preisen möglich:
  • Persönliche Beratung
  • Schnelle Gründung
  • Mehr Sicherheit
Nähere Information*